Paartherapie

 

 

Paartherapie sw

Wenn die Kommunikation miteinander abgebrochen ist oder sie sich immer wieder im Kreis dreht, jedes Gespräch mit gegenseitigen Vorwürfen endet, der Wunsch nach Nähe und Sexualität nicht mehr befriedigt wird und jeder Kontaktversuch im Rückzug endet, kann eine Paartherapie helfen.

 

Oft haben Paare gelernt, Verantwortung für den Partner zu übernehmen und sich selbst hinten anzustellen. Dadurch entsteht ein emotionales Defizit, dem mit Schuldzuweisung und Vorwurf begegnet wird.

 

In der Paartherapie, die ich auf Wunsch gemeinsam mit meinem Kollegen Werner Rabbe anbiete, unterstütze ich Sie und Ihren Partner dabei, einen Weg zu finden einander nicht mehr ändern zu wollen. Meine Rolle dabei ist, Sie anzuregen, den Blick auf sich selbst zu richten, um konstruktiv und unabhängig Kontakt mit dem Partner leben zu können.